Infrastructure as a Service (IaaS) – Ihr privates Netzwerk in der Cloud

Wir hosten Ihre IT-Infrastruktur

Mit isiCore IaaS verfügen Sie über ein eigenes, privates Netzwerk in der Cloud, was eine Verteilung von Diensten unter optimalem Schutz ermöglicht. Wir kümmern uns in enger Abstimmung mit Ihnen um die Konzeption und den Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur. Die für Sie ausgearbeitete technische Lösung entspricht den komplexen Anforderungen Ihrer Anwendung, Ihrer Geschäftsgröße und Ihrer Branche. Hochwertige Markenkomponenten in unserem High-Tech Rechenzentrum, welches über eine hervorragende Netzanbindung verfügt, kommen dabei für Sie zum Einsatz.

Sicherheit

Eine IaaS Infrastruktur von isiCore zeichnet sich durch ein mehrstufiges Sicherheitskonzept aus. Ein Firewall-Cluster schützt die Infrastruktur im Gesamten, und eine dedizierte Firewall das Kundennetzwerk im Speziellen.

Performance und Datensicherung

Schnelle Sorage-Systeme bieten optimale Performance für Ihre Server und über ein zentrales Backup stellen wir die Datenverfügbarkeit sicher.

isiCore IaaS auf einen Blick

  • Jede Kundeninfrastruktur verfügt über eine eigene Firewall und ein oder mehr interne Systeme.
  • Privates Netzwerk mit 1Gbit/s Anbindung
  • Durch zentrale Firewall geschütztes externes Netzwerk-Interface am Gigabit Switch-Port.
  • Nutzung der gemeinsam genutzten SAN Infrastruktur mit mehrfacher Gbit/s Anbindung.
  • Zentrales Backup, für Vollsicherung und Snapshots (Disk-to-Disk Backup). Das Backup Storage liegt nicht auf dem primären SAN Storage, somit Hardware-Redundanz.
  • Absoluter Schutz vor Hardware-Zugriff durch Dritte.
  • Verschlüsselung von Sicherungsdaten möglich.
  • Ein zusätzlicher Sicherungsserver auf einem weiteren Storage-System ist möglich.
  • Optional kann eine Bandsicherung erstellt und per Kurier versendet werden.
  • Optional können Off-Site Backups und eine geo-redundante Infrastruktur zur Verfügung gestellt werden.