IMAP Konto in Outlook 2013 anlegen

Um ein IMAP Konto in Outlook 2013 anzulegen, befolgen Sie bitte nachstehende Schritte:

Wählen Sie Datei > Konto > Kontoeinstellungen

Outlook-einrichten1

Wählen Sie “Neu”:

Outlook-einrichten2

“Manuelle Konfiguration” wählen:

Outlook-einrichten3

POP oder IMAP anwählen:

Outlook-einrichten4

Die Einstellungen wie folgt konfigurieren:

Outlook-einrichten5

1: Ihr Display Name (So wird Ihre Adresse beim Empfänger angezeigt)
2: Ihre Mailadresse
3: Wählen Sie IMAP als Kontotyp
4: Gegen Sie sowohl beim Posteingangsserver als auch beim Postausgangsserver mail01.cloud.isicore.de an
5: Geben Sie als Benutzernamen ebenfalls Ihre volle E-Mail-Adresse an
6: Geben Sie das übermittelte Kennwort an
7: Öffnen Sie die weiteren Einstellungen

Setzen Sie im Tab Postausgangsserver den Haken bei “Der Postausgangsserver erfordert Authentifizierung” und belassen Sie die Checkbox bei “Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden”

Outlook-einrichten6

Wählen Sie im Tab Erweitert beim Posteingangsserver SSL und beim Postausgangsserver TLS. Dadurch werden automatisch die Ports 993 und 25 einegfügt.

Outlook-einrichten7

Bestätigen Sie mit OK und klicken Sie auf Weiter. Outlook führt nun eine automatische Prüfung durch und sendet ein Testmail über Ihren neuen Account.